header
header

Thermophysikalische Messgrößen und -möglichkeiten

Auf den folgenden Seiten werden verschiedene thermophysikalische Messgrößen erläutert. Die experimentellen Möglichkeiten, die den einzelnen Mitgliedern des Arbeitskreises zur Messung dieser Stoffeigenschaften zur Verfügung stehen, können in Tabellenform als pdf (auf Englisch) heruntergeladen werden.


Thermische Ausdehnung

Die thermische Ausdehnung eines Festkörpers ist eine Funktion der Temperatur. Der lineare Ausdehnungskoeffizient α bei konstantem Druck p berechnet sich nach:

dabei ist l0 die Länge der Probe bei einer bestimmten Bezugstemperatur, z.B. 273,15 K.